Sie planen die Modernisierung Ihrer Immobilie? Dann finden Sie bei A & I services genau die richtigen Ansprechpartner, die Sie von der Konzeption bis zur Realisierung unterstützen: wir sorgen dafür, dass Ihre Modernisierungsmaßnahme wunschgemäß und termingerecht durchgeführt wird. Hier sind Sie garantiert an der richtigen Adresse, wenn Sie eine Modernisierung planen. Herr Maisenhelder, Architekt und Diplomingenieur, zählt seit vielen Jahren private Bauherren, Unternehmen aus dem Wohnungsbau bis hin zur Auftraggebern aus der Industrie zu seinen zufriedenen Kunden. In seinem umfassenden Netzwerk aus Ingenieuren, Handwerkern und Partnern im Immobiliensektor verbinden sich Kompetenz und Kreativität mit routinierten Abläufen und kostentransparenter, effizienter Arbeitsweise. Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Modernisierung und entwickeln Vorschläge für die Umsetzung Ihrer Vorstellungen und den Innenausbau. Selbstverständlich wird der gesamte Prozess der Maßnahme überwacht und wir sind erst zufrieden, wenn Sie uns bei der Abnahme bestätigen, dass alles perfekt erledigt wurde.

Welche Leistungen können Sie von uns bei einer Modernisierung erwarten?

  • Bestandsaufnahme (Bauaufmaß Stufe I - III)
  • Bauleitung im Sinne der HOAI
  • Vertragsprüfung
  • baubegleitende Rechtsberatung im Rahmen der dem Architekten obliegenden rechtsbesorgenden Tätigkeit
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator
  • Projektsteuerung
  • Projektcontrolling

Renovierung: fachgerechte Instandsetzung von Immobilien

Manchmal ist es ausreichend, ein Gebäude durch eine Renovierung instand zu setzen. Zur Renovierung zählen alle Baumaßnahmen, die der Instandsetzung dienen, ohne dass damit eine Modernisierung verbunden sein muss. Neben dem Streichen und Tapezieren der Wände zählen dazu auch umfangreichere Maßnahmen wie das Verlegen neuer Fliesen oder anderer Bodenbeläge, das Instandsetzen von Türen, Fenstern und Treppen. Im Gegensatz zur Sanierung handelt es sich bei der Renovierung überwiegend um Maßnahmen zur optischen Verschönerung, wohingegen eine Sanierung das Beseitigen von Schäden an der Bausubstanz einschließt. Sind Sie interessiert? Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen und sich ein unverbindliches Angebot unterbreiten lassen.

Denkmalschutz Modernisierung:
Welche Auflagen müssen beachtet werden?

Die Denkmalschutz Modernisierung erfordert die Beachtung von Auflagen der Denkmalschutzbehörde. Bevor man mit der Denkmalschutz Modernisierung beginnt, muss geklärt werden, welche Baumaterialien verwendet und inwieweit Veränderungen an der Fassade und der Innenaufteilung des Gebäudes vorgenommen werden dürfen. In der Regel muss der historische Charakter des Hauses gewahrt bleiben, was häufig zu Problemen führt. Wir sind die zuverlässigen Ansprechpartner, die alle Informationen einholen, welche für Ihr Modernisierungsvorhaben relevant sind und Ihnen dann die entsprechenden Vorschläge unterbreiten. Selbstverständlich können Sie sich außerdem darauf verlassen, dass unser kompetentes Team die Denkmalschutz Modernisierung gemäß Ihren Vorgaben unter Berücksichtigung der Auflagen durchführt.

Profitieren Sie von den Vorteilen, die unser interdisziplinär arbeitendes Team Ihnen bietet, wenn eine Modernisierung durchgeführt werden soll:

 

  • umfassende Beratung
  • detaillierte Planung
  • Umsetzung Ihrer Vorstellungen
  • zuverlässige Baubetreuung
  • optimaler Kundenservice
  • alle Leistungen aus einer Hand
  • wirtschaftliche und energetische Analyse
  • Festpreisbindung

Planen Sie die Modernisierung Ihrer Immobilie?
Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.